Qualitätssicherung

Zertifizierungen

Fahrer, die verderbliche Güter befördern, müssen immer strengere Auflagen erfüllen. Diese beziehen sich sowohl auf ihre Fahrtüchtigkeit als auch auf ihr Verhalten während des Be- und Entladens. Mit Zertifizierungen gewährleisten wir die Erfüllung aller aktuellen gesetzlichen Verpflichtungen und Vorschriften. Dazu werden wir jährlich einer entsprechenden Überprüfung unterzogen.

Um unseren Kunden optimal zur Seite zu stehen, haben wir uns für eine zweifache Zertifizierung entschieden und können sowohl ein IFS- als auch ein Skal-Zertifikat vorweisen.

IFS

Cuppen Logistics ist gemäß dem Standard IFS Logistics zertifiziert (International Food Standard). Dabei handelt es sich um einen Lebensmittelsicherheitsstandard, der sich an Zulieferer von Einzelhändlern in der Lebensmittelindustrie richtet und Qualität und Sicherheit in der Lebensmittelkette sicherstellen soll.

IFS-Normanforderungen
Mit unserem IFS-Zertifikat garantieren wir die Erfüllung sämtlicher IFS-Kriterien, unter anderem:

  • Unternehmensverantwortung
  • Qualitäts- und Produktsicherheitsmanagementsystem
  • Ressourcenmanagement
  • Messung, Analyse und Verbesserungen
  • Produktschutz
  • Bekämpfung von Lebensmittelbetrug

Hier können Sie unser IFS-Zertifikat herunterladen.

Skal

Mit unserem Skal-Zertifikat gewährleisten wir die Lagerungs- und Transportqualität von Biolebensmitteln.

Skal für zuverlässige Biolebensmittel
Skal Biocontrole sorgt als Aufsichtsorgan dafür, dass die Zuverlässigkeit von Bioprodukten für Abnehmer und Verbraucher klar ersichtlich ist. So trägt Skal zur nachgewiesenen Zuverlässigkeit der ökologischen Landwirtschaft in den Niederlanden bei.

Hier können Sie unser Skal-Zertifikat herunterladen.